Felderer Volumenstromregler

Easy, smart & auf Lager: Für jeden Zweck den richtigen Volumenstromregler

Schako Volkom

Der mechanischeKonstanthalter für konstante Volumenströme. Auch nach dem Einbau einstellbar!

Schako Volkom
Nennweite (mm) 80 100 125 150 160 200 250
Schako Volkom
10814003
  • Vmin:23 m³/h
  • Vmax:60 m³/h
10814004
  • Vmin:38 m³/h
  • Vmax:94 m³/h
10814005
  • Vmin:51m³/h
  • Vmax:171 m³/h
10820289
  • Vmin:80 m³/h
  • Vmax:275 m³/h
10814006
  • Vmin:87 m³/h
  • Vmax:291 m³/h
10814007
  • Vmin:115 m³/h
  • Vmax:495 m³/h
10814008
  • Vmin:195 m³/h
  • Vmax:750 m³/h

Schako VM-PRO-R

Der mechanischeVolumenstromregler für konstanteVolumenströme.

SCHAKO VM-PRO-R
Nennweite (mm) 80 100 125 160 200 250 315 400
Schako VM-PRO-R
10822850
  • Vmin:50 m³/h
  • Vmax:170 m³/h
10822831
  • Vmin:70 m³/h
  • Vmax:260 m³/h
10822832
  • Vmin:120 m³/h
  • Vmax:420 m³/h
10822833
  • Vmin:180 m³/h
  • Vmax:700 m³/h
10822834
  • Vmin:250 m³/h
  • Vmax:1200 m³/h
10822835
  • Vmin:300 m³/h
  • Vmax:1500 m³/h
10822841
  • Vmin:450 m³/h
  • Vmax:2200 m³/h
10822849
  • Vmin:700 m³/h
  • Vmax:4200 m³/h

Schako VRA-R smart

Der elektronischeVolumenstromregler für konstante oder variable Volumenströme. Sehr SMARTeinzustellen.

Schako VRA-R smart
Nennweite (mm) 100 125 160 200 250 315 400
Schako VRA-R smart
10710650
  • Vmin:27 m³/h
  • Vmax:319 m³/h
10710651
  • Vmin:42 m³/h
  • Vmax:505 m³/h
10710652
  • Vmin:70 m³/h
  • Vmax:836 m³/h
10710653
  • Vmin:110 m³/h
  • Vmax:1317 m³/h
10710655
  • Vmin:173 m³/h
  • Vmax:2070 m³/h
10710657
  • Vmin:275 m³/h
  • Vmax:3303 m³/h
10710659
  • Vmin:446 m³/h
  • Vmax:5348 m³/h

Trox VFR

Die Drosselklappe mit Einstellskala.

Trox VFR
Nennweite (mm) 80 100 125 150 160 200 250
Trox VFR
11111115
  • Vmin:72 m³/h
  • Vmax:180 m³/h
11111565
  • Vmin:109 m³/h
  • Vmax:272 m³/h
11113810
  • Vmin:180 m³/h
  • Vmax:432 m³/h
11115487
  • Vmin:252 m³/h
  • Vmax:619 m³/h
11116305
  • Vmin:612 m³/h
  • Vmax:702 m³/h
11116243
  • Vmin:450 m³/h
  • Vmax:1116 m³/h
11116101
  • Vmin:702 m³/h
  • Vmax:1746 m³/h

Trox VFL

Der mechanische Konstanthalter für konstante Volumenströme.

Trox VFL
Nennweite (mm) 80 100 125 160 200 250
Trox VFL
10487970
  • Vmin:14 m³/h
  • Vmax:82 m³/h
10384232
  • Vmin:18 m³/h
  • Vmax:122 m³/h
10384233
  • Vmin:39 m³/h
  • Vmax:195 m³/h
10384293
  • Vmin:58 m³/h
  • Vmax:323 m³/h
11116414
  • Vmin:94 m³/h
  • Vmax:529 m³/h
11116621
  • Vmin:159 m³/h
  • Vmax:764 m³/h

Trox RN

Der mechanische Volumenstromregler für konstante Volumenströme.

Trox RN >
Nennweite (mm) 80 100 125 160 200 250 315 400
Trox RN
10382596
  • Vmin:40 m³/h
  • Vmax:162 m³/h
10382584
  • Vmin:79 m³/h
  • Vmax:324 m³/h
10382586
  • Vmin:126 m³/h
  • Vmax:504 m³/h
10382585
  • Vmin:216 m³/h
  • Vmax:864 m³/h
10382587
  • Vmin:324 m³/h
  • Vmax:1296 m³/h
10382588
  • Vmin:522 m³/h
  • Vmax:2088 m³/h
10383613
  • Vmin:828 m³/h
  • Vmax:3312 m³/h
10383618
  • Vmin:1260 m³/h
  • Vmax:5040 m³/h

Trox TVR Easy

Der elektronische Volumenstromregler für konstante oder variable Volumenströme. Wirklich EASY einzustellen.

Trox TVR Easy
Nennweite (mm) 100 125 160 200 250 315 400
Trox TVR Easy
10382940
  • Vmin:36 m³/h
  • Vmax:342 m³/h
10383569
  • Vmin:54 m³/h
  • Vmax:540 m³/h
10382929
  • Vmin:90 m³/h
  • Vmax:900 m³/h
10382938
  • Vmin:144 m³/h
  • Vmax:1458 m³/h
10382939
  • Vmin:216 m³/h
  • Vmax:2214 m³/h
10382943
  • Vmin:378 m³/h
  • Vmax:3708 m³/h
10458273
  • Vmin:612 m³/h
  • Vmax:6048 m³/h

Trox LVC Easy

Der elektronische Volumenstromregler – ganz speziell für niedrige Volumenströme und Drücke! Natürlich EASY einzustellen.

Trox LVC Easy
Nennweite (mm) 125 160 200 250
Trox LVC Easy
11120329
  • Vmin:29 m³/h
  • Vmax:108 m³/h
11114054
  • Vmin:43 m³/h
  • Vmax:432 m³/h
11109242
  • Vmin:72 m³/h
  • Vmax:684 m³/h
11117398
  • Vmin:108 m³/h
  • Vmax:1080 m³/h

Volumenstromregler: Aufgaben, Einsatzgebiete & technische Unterschiede

Gute und saubere Luft ist das wichtigste Gut, das alle Lebewesen benötigen, um gesund und leistungsfähig zu bleiben. Leben zu schützen und die Umwelt zu schonen, muss deshalb bei allen Unternehmungen immer die oberste Maxime sein. So gehören bei der Schaffung und Gestaltung von Arbeitswelten auch immer die Lüftungskomponenten dazu und deren optimale Abstimmung aufeinander. Die Marken Trox und Schako sind führend, wenn es um maßgeschneiderte, bedarfsgerechte und energieeffiziente Lösungen geht.


Wichtige Regelgeräte aus dem Bereich der Lüftungstechnik näher berachtet


Volumenstromregler

Bei den Volumenstromreglern wird einerseits zwischen Konstant-Volumenstromreglern mit fest eingestellten Sollwerten und ohne Hilfsenergie und andererseits variablen Volumenstromreglern (VVS, variabler Volumen-Strom) mit elektronischer Hilfsenergie unterschieden.

VVS-Regler werden in RLT-Anlagen (raumlufttechnische Anlagen) eingesetzt. Dort sollen die Volumenstromregler die Raumluft in Bezug auf Luftfeuchte, Temperatur und Luftqualität beeinflussen, regeln. Diese Anlagen werden für den Luftaustausch und die thermische Luftbehandlung in Gebäuden und Räumen eingesetzt. Volumenstromregler kommen in Zuluft- und Abluftsystemen zum Einsatz. Eine elektrische Sollwertverstellung ist möglich. Hinter Volumenstromreglern sollten Schalldämpfer geschaltet sein, um die Strömungsgeräusche der Regler zu dämpfen. Dabei werden die RLT-Anlagen genau dem jeweiligen Gebäude angepasst. Sind diese in der Lage alle thermodynamischen Aufgaben wie Be- und Entfeuchten, Kühlen und Heizen zu erledigen, spricht man von einer Klimaanlage.


Volumenstromkonstanthalter

Volumenstromkonstanthalter arbeiten eigenständig ohne extra zugeführte Hilfsenergie. Die zentrisch gelagerte Klappe wird durch die Luftgeschwindigkeit bewegt. Außen am Gehäuse befindet sich eine Regeleinheit mit Dämpfer, Regelkurve und Feder. Der Soll-Volumenstrom wird sofort beim Einbau eingestellt. Dabei wird der Volumenstromkonstanthalter direkt in die jeweilige Luftleitung eingebaut, wobei aber ein späteres Nachregulieren des Volumenstroms noch möglich ist. Eine Ab- und Anströmstrecke ist einzuplanen.

Vorteile des Konstanthalters: einfache Regulierung und Abgleich von Luftauslässen und in jeder Lage einbaubar. Da die Regeleinheit und das Dämpferelement außerhalb des Luftstroms angebracht sind, ist der Konstanthalter nicht so verschmutzungsanfällig.

Anwendungsgebiete: Regulierung konstanter Volumenströme bei Zu- und Abluftsystemen.


Drosselklappen

Unabhängig vom jeweiligen Rohrdurchmesser dienen diese dem Abgleichen von Drücken und Volumenströmen in Abluft- und Zuluftsystemen. Eckige oder runde Drosselklappen können, die nach der Ausgleichsberechnung für die Räume notwendige Luftmenge anpassen und den Luftvolumenstrom fest einregulieren. Dabei erfolgt die Einstellung von außen, stufenlos, über ein Handrad mit Skala. So ein Stellantrieb kann aber auch noch nachträglich leicht nachgerüstet werden. Dabei ist der Lage unabhängige Einbau der Drosselklappen, die in einer großen Anzahl von Nenngrößen erhältlich sind, sehr vorteilhaft.