Soler & Palau Airsens

Der CO2-Sensor, der auch Ihre Lüftungsanlage steuern kann

S&P Airsens

AirSens ist der erste IAQ-Sensor, der von Lüftungsexperten entwickelt und hergestellt wird. Die perfekte Lösung für bedarfsgesteuerte Lüftungssysteme. Die neue AIRSENS-Serie bietet ein minimalistisches, von S&P patentiertes Design, das sich problemlos in verschiedene Umgebungen integriert.

Der Airsens kann sowohl für freie Lüftung aber auch in Kombination mit einem AC- oder EC-Ventilator genutzt werden. Die dreistufige LED-Anzeige (grün, orange, rot) zeigt auf einen Blick die aktuelle Situation der Raumluftqualität an. Ab der Farbstellung orange nähert sich die CO2-Konzentration der Marke von 1.000 ppm, ab der das Bundesumweltamt UBA dringend eine aktive Lüftung (durch zb. Öffnung der Fenster oder Hochregelung der Ventilatorleistung) empfiehlt.

Der Vorteil liegt auf der Hand: Durch die Verbindung mit den Ventilatoren Ihrer Lüftungsanlage können Sie den CO2-Gehalt und damit auch die Qualität Ihrer Raumluft vollautomatisch regeln. Gerade in Zeiten wie jetzt, in denen es gilt, die Aerosol-Belastung durch Corona-Viren auf ein Minimum zu reduzieren, hilft die automatische CO2-Regelung bei der Minimierung von virenbelasteten Aerosolen.

Jetzt zum Sonderpreis

S&P CO2-Regler und Luftqualitäts-Messgerät AIRSENS
11389501

Für Preis und Lagerbestand bitte einloggen / registrieren
je 1 STK

Bis 31.10.2020 erhalten Sie den Soler & Palau Airsens CO2-Regler exklusiv bei Felder zum Sonderpreis von 199,99.

Das kann der Airsens:

  • Universelle Netzanschluss 100 – 240 Vac 50 / 60 Hz
  • Kompatibel mit AC- und EC- Ventilatoren
  • Drei Betriebsmodus-Ausgänge:
    • Relais (EIN / AUS oder MIN / MAX)
    • 0 – 10 V
    • 2 – 10 V
  • Modbus-RTU-Kommunikation (lesen & bearbeiten)

Multifunktionale Regelungmöglichkeiten

In Verbindung mit einem Standard Ventilator Motor, z. B. S&P TD SILENT.

Der Ventilator schaltet bei erreichen des Sollwertes (im Bsp. 1.200 ppm bzw. 75 % HR) ein. Erst wenn die Werte deutlich unter den Sollwert fallen, wird abgeschaltet.



+

In Verbindung mit einem EC-Ventilator Motor, z. B. S&P TD SILENT ECOWATT.

Der Ventilator schaltet bei erreichen von ca. 450 ppm / 45 % HR ein und erhöht seine Drehzahl stufenlos bis 100 %, wenn sich die Bedingungen im Raum dem Sollwert (im Bsp. 800 ppm bzw. 60 % HR) nähern.

Der Sollwert bzw. die Rampe ist von 800 bis 2.000 ppm / 60 bis 100% HR einstellbar.



+

In Verbindung mit einem EC-Ventilator Motor, z. B. S&P TD SILENT ECOWATT.

Der Ventilator läuft in Grundlast bis ca. 450 ppm / 45 % HR und erhöht seine Drehzahl stufenlos bis 100 %, wenn sich die Bedingungen im Raum dem Sollwert (im Bsp. 800 ppm bzw. 60 % HR) nähern.

Der Sollwert bzw. die Rampe ist von 800 bis 2.000 ppm / 60 bis 100 % HR einstellbar.



+

LED-Anzeige übermittelt die Luftqualität

Grün = Gut

Orange = Mittelmäßig

Rot = Schlecht

CO2 / VOC-Konzentrationen

CO2 / VOC-Konzentrationen

CO2 / VOC-Konzentrationen

450 – 799 ppm
40 %

800 – 1.199 ppm
60 %

1.200 – 2.000 ppm
100 %

Passende Rohrventilatoren TD SILENT

S&P Schallgedämmter Rohrventilator TD-250/100 SILENT DN100
10829022

Für Preis und Lagerbestand bitte einloggen / registrieren
je 1 STK

S&P Schallgedämmter Rohrventilator TD-350/125 SILENT DN125
10819936

Für Preis und Lagerbestand bitte einloggen / registrieren
je 1 STK