Luftmeister: Der Weg in die Nachhaltigkeit.

Luftenergiezähler. Luftzähler. Volumenstrommessung

Während Medien wie Strom, Gas, Wasser, aber auch Druckluft aufgrund verfügbarer Messtechnik seit langem überwacht und energetisch erfasst werden können, fehlt bislang eine Messlösung für die Medien Klima- und Prozessluft. Die neue DIN EN ISO 50003 fordert messtechnische Belege für die energetischen Verbesserungen – mit dem Luftenergiezähler ist nun endlich auch die luftseitige Abwärmenutzung mit Zahlen, Daten und Fakten nachweisbar.



Diese Lücke schließt der Luftmeister „Energiezähler“. GEG-konform.

 

Luftdurchfluss präzise messen

Luftaufbereitung ist kostspielig! Speziell die Kühlung der Luft ist sehr aufwändig – oftmals deutlich teurer als die Erwärmung oder die Luftbewegung mit dem Ventilator. Insofern ist es für Abrechnungen und das Energiemanagement relevant zu unterscheiden, welche „Kühlenergie“ und welche „Erwärmungsenergie“ für den einzelnen Nutzer aufgewendet wurden.

Der Luftmeister "Luftenergiezähler"unterscheidet dies mit einer innovativen, patentierten Methodik.

 

Lüftungskosten verteilen

Der Luftenergiezähler erfasst neben der aufaddierten Luftmenge auch, welche Wärmezufuhr und „Kältezufuhr“ jeder Verbraucher erhalten hat – dadurch können zudem die hohen Kosten der Luftaufbereitung gerecht verteilt werden. Der Luftenergiezähler verfügt über eine Eichzulassung und erfüllt die DIN 94701 und das GEG §6.

Energiefluss

Auf Basis von patentierten Staudrucksonden, passender Temperatur- und Feuchtesensorik und der hochpräzisen Durchfluss- und Energieberechnung im Luftmeister können dauerhaft Prozesse überwacht und Energieeinsparungen bewiesen werden.

Energieeffizienz

Welchen Energiebeitrag liefert die Wärmerückgewinnung im tatsächlichen Betrieb? Wie verhält sie sich bei Teillast, wie bei bestimmten Außenluft-Konditionen? Durch eine Messung des (Zuluft)- Massenstroms sowie der Enthalpie vor und nach der „WRG“ erlaubt der Luftenergiezähler, diese Informationen durchgängig zur Verfügung zu stellen.

 

Interesse geweckt?

Sie haben Interesse an einer Projektkalkulation über Felderer oder möchten gerne eine ausführlichere Beratung zu diesem Thema? Hinterlassen Sie uns Ihre Kontaktdaten, wir kontaktieren Sie gerne.

Spam-Schutz